STEP Bodensystem, Portugal

01-03-2017

Im Jahr 2016 veranstaltete Portugal zum ersten Mal eine Veranstaltung, um die besten Farmen des Landes auszuzeichnen. Diese Veranstaltung heißt „Porco d’Ouro“. Die Auszeichnungen werden unter anderem nach Produktivität und Betriebsgröße verteilt. Eine der Kategorien sind Betriebe mit mehr als 601 Sauen.

Der Gewinner dieser Kategorie war 2016 die Farm „Exploração Nuno Correia - Ota“. Dieser Betrieb wurde aufgrund "der Anzahl der pro Sau erzeugten Ferkel" ausgezeichnet und erhielt die höchste Auszeichnung „The Diamond Pig“.

Der landwirtschaflitche Betrieb hat mehr als 30 Jahre Erfahrung. Damals konnten ihre maximale Produktivität nicht mehr steigern, deshalb beschlossen sie den Hof zu renovieren.

2015 lag die Produktivität bei 33,60 Ferkel pro Sau pro Jahr. Nach dem Umbau im Jahr 2016 lag der Durchschnitt zwischen Januar und August bei 36,80 Ferkeln pro Sau pro Jahr. Mit dem Umbau haben sie sofort positive Ergebnisse erzielt. Umgebaut wurde die Abferkeleinheit mit dem Bodensystem von ACO FUNKI mit STEP.

Das STEP-System wurde speziell entwickelt um die Gefahr der Erdrückungsverluste der kleinen Ferkel durch die Sau zu verringern. Der Liegebereich der Sau ist erhöht, die Ferkel bewegen sich im abgesenkten Bereich. Die Erfahrungen der Landwirte zeigt, dass Ferkel besser an das Gesäuge gelangen und die Anzahl der Erdrückungen zurück gehen.