FIRST CARE - Gummiheizmatte
DER BESTE START FÜR FRISCH GEBORENE FERKEL

FIRST CARE ist eine Heizmatte, welche während des Abferkelns hinter der Sau platziert wird. Somit werden die Ferkel auf einer Matte geboren, deren Temperatur ca. 39°C beträgt. Durch die Heizmatte erhalten die frisch geborenen Ferkel einen besseren Start ins Leben, da das Risiko einer Unterkühlung vermindert ist.

Fakten über FIRST CARE - Gummiheizmatte

  • Maße: 350x860 x 10mm
  • Anschluß: 220 Volt
  • Energie Verbrauch: 320 WATT
  • Temperatur: standardmäßig 39 Grad Celsius, steuerbar 30 bis 45 Grad Celsius
  • Besonderes Merkmal: ergonomisches Handling für einfachen Gebrauch und Platzierung
  • Kabel: Länge 4,50 Meter, beißresistenter Anschluß an der Matte
GRÖßERE ÜBERLEBENSCHANCEN

Ohne die FIRST CARE Matte beträgt der erste Bodenkontakt für die frisch geborenen Ferkel gerade einmal ca. 11°C.
it der FIRST CARE Matte liegt er bei ca. 36-38°C; die Ferkel erhalten somit einen sanfteren Start ins Leben. Demnach steigen auch die Überlebenschancen.

Zeitsteuerung:

  • Besonderheit: Steuerung befindet sich im Halter für die Trennwand
  • START / STOP: Möglichkeit zum zeitverzögerten Start
  • Laufzeit: kann im Dauerbetrieb laufen oder zeitgesteuerter Lauf durch Einstellung

Download